Und schon gleich ’ne Änderung…

…im Februar 2016 hab ich mich für ein selbstgehostetes WordPress entschieden.

Ich würde mich freuen, wenn diese „Umleitung“ verwendet werden würde. Ich freue mich dann auch über likes und comments.🙂

Hier jedenfalls geht’s zu meinem tatsächlichen, wenigstens sporadisch gewarteten  Blog.

Advertisements